Königsbrunner ab heute wegen Mordes in Bayreuth vor Gericht

Ein Mann aus Königsbrunn steht ab dem heutigen Donnerstag in Bayreuth vor Gericht – wegen Mordes. Der Familienvater Firat T. soll zusammen mit einem Komplizen einen 88-Jährigen in Bayreuth ausgeraubt haben, sie suchten in seinem Haus nach Wertgegenständen. Der Rentner wurde dabei so schwer verletzt, dass er starb. Firat T. wurde zu lebenslänglicher Haft verurteilt, der Prozess muss jetzt aber nochmal neu aufgerollt werden. Ein Urteil wird im September erwartet. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/koenigsbrunner-ab-heute-wegen-mordes-in-bayreuth-vor-gericht-138232/
2020-07-16T12:40:58+02:00
HITRADIO RT1