Kommt die Augsburger Müllabfuhr künftig öfter?

Die Stadt Augsburg plant Änderungen bei der Müll-Entsorgung. Die Tonnen sollen öfter geleert werden, nämlich alle zwei Wochen. Bislang werden die gelbe und die grüne alle drei Wochen, die graue und die braune Tonne alle zwei Wochen geleert. Außerdem soll die gelbe Tonne zu einer Wertstofftonne werden. Das heißt: Auch Altmetall wie Töpfe oder Plastikgegenstände wie Eimer können Sie dann dort entsorgen. Bis es soweit ist, stehen aber noch Verhandlungen an. Eine Entscheidung soll innerhalb des nächsten halben Jahres fallen. Ob die Müllgebühren dann möglicherweise steigen, ist laut Stadt noch nicht absehbar. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/kommt-die-augsburger-muellabfuhr-kuenftig-oefter-87200/
2018-12-18T15:07:39+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg