Kommunalwahl rückt näher

Wer bei der Kommunalwahl seine Stimme per Brief abgeben will, hat noch genau eine Woche Zeit, um seine Unterlagen online zu beantragen. Danach kann man sie sich aber auch noch persönlich abholen. Am 15. März werden die Bürgermeister und Räte der Städte und Gemeinden neu gewählt. Teilweise steht der Ausgang quasi schon fest: zum Beispiel in Weichering, wo Bürgermeister Thomas Mack einziger Kandidat ist und wohl im Amt bleibt. Teilweise wird es richtig spannend, so wie in Neuburg. Denn Amtsinhaber Bernhard Gmehling hat mehrere Herausforderer, die alle Oberbürgermeister werden sollen. Außerdem wird noch der Kreistag gewählt. Der entscheidet ja über alle grundlegenden Angelegenheiten des Landkreises und sagt dem Landrat quasi, was er zu tun hat. Auf der Seite des Landratsamts Neuburg-Schrobenhausen gibt es einen interaktiven Stimmzettel. Da könnt ihr schon mal schauen, wie ihr Eure Stimmen verteilen wollt. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/kommunalwahl-rueckt-naeher-126263/
2020-03-03T09:23:58+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg