Kreisstraße zwischen Ehekirchen und Klingsmoos gesperrt

Die Brücken der Kreisstraße zwischen Ehekirchen und Klingsmoos sind in die Jahre gekommen und müssen dringend durch neue tragfähige Brückenbauwerke ersetzt werden. Sie stammen teilweise noch aus den 1930er Jahren. Für die Bauarbeiten ist die Straße ab Montag, 16.07., für den Verkehr komplett gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis zum Jahresende dauern. Die Zufahrt nach Wallertshofen und zur Abzweigung nach Seiboldsdorf ist von Ehekirchen her weiter möglich. Auch die Zufahrt bis zum Ortsende Klingsmoos und zum Abzweig Richtung Ried/Schönesberg ist von Klingsmoos kommend möglich. (ah/erl)

800 800
https://www.rt1.de/kreisstrasse-zwischen-ehekirchen-und-klingsmoos-gesperrt-70993/
2018-07-16T06:09:02+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg