Kripo warnt: Trickdiebe in der Region haben es auf Handys abgesehen

Die Augsburger Polizei warnt derzeit vor Trickdieben, die in der Region vor allem in Cafés und Restaurants Smartphones stehlen. Aktuell sind fünf Fälle aus Augsburg, Aichach und Zusmarshausen bekannt. Dabei kam jedesmal eine Frau an den Tisch im Außenbereich und sprach die Gäste an und verwickelte sie in ein Gesprach. Währenddessen legte sie ein Blatt auf ein am Tisch liegendes Smartphone. Beim Gehen griff sie dann nicht nur das Papier, sondern auch das darunter liegende Handy. Da die Opfer unterscheidliche Täterbeschreibungen abgegeben haben, geht die Polizei davon aus, dass es sich um mehrere Frauen handelt. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/kripo-warnt-trickdiebe-in-der-region-haben-es-auf-handys-abgesehen-181573/
2020-08-05T06:33:16+02:00
HITRADIO RT1