Kroaten und Franzosen feiern nach WM-Finale friedlich in Augsburger Innenstadt

Frankreich hat in einem furiosen Finale zum zweiten Mal die Fußball-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Endspiel gegen Kroatien setzten sich die Franzosen in Moskau mit 4:2 durch. Nach Abpfiff füllte sich die Augsburger Maximilianstraße mit französischen und kroatischen Fans. Sie feierten im Anschluss zusammen friedlich in der Innenstadt. In Augsburg leben etwa 1000 Franzosen und rund 5000 Kroaten. Nach Angaben der Polizei verlief die Feier friedlich. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/kroaten-und-franzosen-feiern-friedlich-in-augsburger-innenstadt-71010/
2018-07-17T07:09:47+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg