Kühbach: 85-Jährige wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Die 85 Jahre alte Frau war vergangenen Samstag über eine Straße gegangen und hatte das Auto übersehen. Da die ältere Dame direkt hinter einem Telefonmasten auf die Straße ging, konnte die 29-jährige Autofahrerin sie nicht sehen. Sie hatte keine Möglichkeit den Zusammenstoß zu verhindern. Die 85-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Augsburger Klinikum gebracht. Über ihren derzeitigen Zustand ist nichts bekannt. Die Autofahrerin und ihre dreijährige Tochter blieben unverletzt. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/kuehbach-85-jaehrige-wird-von-auto-erfasst-und-schwer-verletzt-39666/
2017-09-11T06:31:44+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg