Kuka plant dritthöchstes Gebäude in Lechhausen

Augsburg bekommt ein neues auffälliges Gebäude. Der Roboterhersteller Kuka will ein 80 Meter hohes Haus bauen. Es soll das dritthöchste Gebäude der Stadt werden. Höher sind bisher nur der Hotelturm mit 115 Metern und der Turm von St. Ulrich und Afra mit über 90 Metern. Es soll an der Blücherstraße in Lechhausen gebaut werden und 17 Stockwerke haben. Nächstes Jahr will Kuka unter anderem auch eine Parkgarage mit 1000 Stellplätzen bauen.(sh)

800 800
https://www.rt1.de/kuka-plant-drittgroesstes-hochhaus-in-lechhausen-35123/
2017-08-28T14:31:50+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg