Kultusministerium schaltet Ferienportal frei

Das bayerische Kultusministerium hat heute ein Ferienportal freigeschaltet. Ein konkretes Programm gibt es dort noch nicht, soll aber bald freigeschaltet werden. Geplant sind zusätzlich Angebote zum bereits bestehenden Ferienprogramm. Es dürfen aber nur Schüler von der ersten bis zur sechsten Klasse teilnehmen, die von ihren Eltern über das Portal angemeldet werden können. Mit dem Programm sollen Eltern und Alleinerziehende unterstützt werden, die wegen der Betreuung ihrer Kinder während der Schulschließungen schon ihren gesamten Jahresurlaub verbraucht haben. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/kultusministerium-schaltet-ferienportal-frei-135741/
2020-06-26T12:17:18+01:00
HITRADIO RT1