Kurzarbeit auch bei MAN in Augsburg

Die Corona-Krise bringt viele Unternehmen in der Region in große finanzielle Schwierigkeiten. Wegen rückläufiger Aufträge hat jetzt auch MAN Energy Solutions in Augsburg Kurzarbeit für den gesamten Augsburger Standort beantragt, das hat ein Sprecher gegenüber RT1 bestätigt. Hier arbeiten rund 4500 Menschen. Die verschiedenen Bereichen werden unterschiedlich stark von der Kurzarbeit betroffen sein. Das Unternehmen hatte wegen der Krise schon den Werksurlaub vorgezogen und war die gesamten Osterferien lang geschlossen geblieben. Auch Roboter-Bauer Kuka hat für mehrere Augsburger Unternehmensbereiche Kurzarbeit beantragt. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/kurzarbeit-auch-bei-man-in-augsburg-132495/
2020-05-08T14:59:33+02:00
HITRADIO RT1