Ladendiebstahl in Memmingen

Am vergangenen Donnerstag beobachtete ein aufmerksamer Ladendetektiv, wie ein 34-jähriger Mann Ware in seinen Mantel steckte. Dabei handelte es sich um Kosmetik- und Schreibwaren. Als er das Kaufhaus verlassen wollte, wurde er von dem Ladendetektiv angesprochen, der die Polizei im Anschluss benachrichtigte. Bei der Durchsuchung des Mannes konnte Ware in Höhe von 300€ gefunden werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

800 800
https://www.rt1.de/ladendiebstahl-in-memmingen-2-191872/
2020-10-16T14:34:09+01:00
HITRADIO RT1