Lagerhalle in Berg im Gau brennt nieder

In Berg im Gau ist gestern (20.09.) die Lagerhalle eines ehemalligen Bauernhofs abgebrannt. Ein Nachbar hatte um 04:30 Uhr in der Früh das Feuer entdeckt und die Feuerwehr gerufen. Insgesamt kamen rund 130 Einsatzkräfte zu dem Anwesen in Lampertshofen. Als die Feuerwehr da war, stand die Halle bereits in Vollbrand. Zumindest schafften es die Feuerwehrler, dass sich der Brand nicht weiter ausbreitete. Die Halle brannte trotzdem fast komplett ab. Drinnen waren Heu, Stroh und Hausrat gelagert. Was am Ende den Brand ausgelöst hat, ist unklar. Der Schaden liegt bei rund 300.000 Euro. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/lagerhalle-in-berg-im-gau-brennt-nieder-78260/
2018-09-21T05:48:59+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg