Landesgartenschau verteilt kostenlos Blumen

Die Landesgartenschau in Ingolstadt verschenkt Blumen und das kommt gut an. Hunderte sind gestern schon gekommen, um sich einen Karton mit Sommerblumen abzuholen. Die rund 27.000 Pflänzchen können coronabedingt nicht mehr gepflanzt werden. Auch heute könnt ihr Euch mit dem Fahrrad oder dem Auto noch einen Karton Pflanzen holen. Helfer verteilen sie am Messegelände in einem Drive-In. Unter anderem gibt es Löwenmäulchen, Zinnien und Salbei. Die Pflanzen sind zufällig zusammengestellt. Jeder Karton ist also eine Überraschung. Die Landesgartenschau selbst wurde wegen Coroa von diesem auf das nächste Jahr verlegt. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/landesgartenschau-verteilt-kostenlos-blumen-134311/
2020-06-05T05:47:42+02:00
HITRADIO RT1