Landkreis Aichach-Friedberg: Mann fesselte und würgte Freundin – jetzt muss er in eine Entziehungsanstalt

Ein Mann aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist im Juni zu vier Jahren Haft verurteilt worden, weil er seine Partnerin fesselte, knebelte und würgte. Am Freitag wurde am Landgericht Augsburg sein Berufungsantrag verhandelt. Das Ergebnis: Der 42-Jährige wird die Strafe in einer Entziehungsanstalt absitzen, denn der Mann hat massive Alkohol- und Drogenprobleme. Im Dezember 2016 warf er seine Freundin zu Boden, fesselte sie mit Klebeband und Kabelbinder und klebte ihr den Mund zu. Erst nach knapp drei Stunden lies er sie wieder frei. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/landkreis-aichach-friedberg-mann-fesselte-und-wuergte-freundin-jetzt-muss-er-in-eine-entziehungsanstalt-58749/
2018-03-10T10:23:11+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg