Corona-Testzentrum des Landkreises geht heute in Mühlried in Betrieb

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen eröffnet heute ein winterfestes Corona-Testzentrum. Es wurde in einem ehemaligen Supermarkt im Schrobenhausener Stadtteil Mühlried eingerichtet und hat montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Betreiber ist das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen. Bisher wurden die Tests am Gesundheitsamt durchgeführt. Pro Tag können sich im neuen Testzentrum bis zu 300 Menschen auf Corona testen lassen. Wer sich dort testen lassen will, muss sich vorab unbedingt einen Termin geben lassen. Das ist per online, per Mail (coronatest@kkh-sob.de) oder telefonisch (08252/94 555) möglich. Die Testergebnisse werden per Post oder Mail übermittelt. Eigentlich hätte der Landkreis das Testzentrum schon längst einrichten sollen. Die Staatsregierung hatte das zum 1. September für ganz Bayern vorgeschrieben. Aber weil der Beschluss erst im August kam, hat Neuburg-Schrobenhausen es wie andere Kreise und Kommunen auch nicht geschafft, die Frist einzuhalten. Zwei Wochen seien zu kurz, um eine passende Immobilie und einen passenden Betreiber zu finden. (cg/eh)

800 800
https://www.rt1.de/landkreis-eroeffnet-am-montag-corona-testzentrum-in-muehlried-189710/
2020-10-05T12:39:53+02:00
HITRADIO RT1