Landkreis schlägt Alarm! Es gibt zu wenige Notärzte in Aichach-Friedberg

Die Situation ist noch schlimmer als bislang gedacht. Schon über die Weihnachtsfeiertage hatte der Notarztmangel für Schlagzeilen gesorgt, weil kein einziger freiwilliger Dienst belegt war. Bis heute fehlen in Aichach und auch in Friedberg täglich Notärzte. Die Dienste sind freiwillig und schlecht bezahlt. Das hat Landrat Klaus Metzger gegenüber der AZ gesagt. Der CSU-Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko hat Innenminister Joachim Herrmann informiert. (erl/dc)

800 800
https://www.rt1.de/landkreis-schlaegt-alarm-es-gibt-zu-wenige-notaerzte-in-aichach-friedberg-121868/
2020-01-10T06:35:50+02:00
HITRADIO RT1