Landratsamt Aichach-Friedberg: Tierheim Lechleite muss schließen

Um das Friedberger Tierheim Lechleite gab es monatelang Ärger, jetzt muss nach über 25 Jahren schließen. Das Landratsamt hat ihm heute die Betriebserlaubnis entzogen. Das heißt, der zuständige Tierschutzverein hat jetzt einen Monat Zeit, die dort untergebrachten Hunde anderweitig zu verteilen. Die bisherige Betreiberin des Tierheims war vergangenen Herbst wegen Tierquälerei verurteilt worden, das Tierheim durfte deshalb nur weiterbetrieben werden, wenn sie nichts mehr damit zu tun hat. Eine neue Leiterin hat im März fristlos gekündigt. Damit kann das Tierheim die Auflagen des Landratsamtes nicht mehr erfüllen. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/landratsamt-aichach-friedberg-tierheim-lechleite-muss-schliessen-96734/
2019-04-02T12:21:31+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg