Landwirte im Visier: Unbekannter beschädigt viele Maschinen rund um Schrobenhausen

In Schrobenhausen hat es ein Unbekannter offenbar auf Bauern abgesehen. Bereits Anfang Juni ist eine Maschine zum Häckseln von Gras über darin versteckte Eisenstangen und eine Betonplatte gefahren und dabei schwer beschädigt worden. An landwirtschaftlichen Maschinen in einer Schrobenhausener Maschinenhalle wurden in der vergangenen Woche außerdem Kabel durchtrennt – es entstand ein Schaden von rund 8000 Euro. Der Unbekannte erst kurz vor dem Wochenende erneut in eine Halle in Brunnen eingebrochen – hier warf er Sandsäcke ins Tierfutter und legte eine mit Nagel durchschlagene Holzlatte so hin, dass sie Verletzungen verursachen konnte. Außerdem fand ein Landwirt im Ortsteil Linden größere Schrauben in seiner Wiese – diese sollten wohl ebenfalls die Häckselmaschine beschädigen. Die Polizei ermittelt jetzt. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/landwirte-im-visier-unbekannter-beschaedigt-viele-maschinen-rund-um-schrobenhausen-67527/
2018-06-18T05:41:04+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg