Lastwagenfahrer nach tödlichem Unfall bei Kühbach verstorben

Nach dem schweren Unfall auf der B300 bei Kühbach ist der Lastwagenfahrer jetzt verstorben. Das teilte die Aichacher Polizei mit. Der Mann war am vergangenen Montag aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die Rettungskräfte konnten den 69-Jährigen noch vor Ort wiederbeleben, anschließend wurde er auf die Intensivstation des Aichacher Krankenhauses verlegt. Gestern erlag er dort seinen schweren Verletzungen. Möglicherweise könnte er vor dem Unfall einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/lastwagenfahrer-nach-toedlichem-unfall-bei-kuehbach-verstorben-75749/
2018-08-27T16:11:48+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg