Lechfeld: Polizei findet Waffenarsenal

Am Wochenende ist in einer Gemeinde im Lechfeld ein Streit zwischen zwei Brüdern so eskaliert, dass die Polizei anrücken musste. Vor Ort fand sie ein großes Waffenlager. Ein 26-Jähriger wählte am späten Samstagabend den Notruf, weil er mit seinem 24-jähriger Bruder massiv Streit hatte. Er und seine Mutter hatten sich im Obergeschoss eingesperrt, der 24-Jährige stach mit dem Küchenmesser auf die Tür ein. Er versuchte dann zu flüchten, ließ sich aber widerstandslos festnehmen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Bei seinem Bruder fanden die Ermittler mehrere Softair-Waffen, Schutzkleidung und Munition. Die Polizei prüft jetzt, ob er dafür die passende Erlaubnis hat. Möglicherweise wird das LKA die Ermittlungen übernehmen. (erl/az)

800 800
https://www.rt1.de/lechfeld-polizei-findet-waffenarsenal-183388/
2020-08-24T14:44:37+01:00
HITRADIO RT1