Autofahrer bremst Tram in Lechhausen aus – zwei Fahrgäste verletzt

Bei einem Straßenbahn-Unfall in Lechhausen sind zwei Fahrgäste verletzt worden, ein fünfjähriges Kind prallte mit dem Kopf gegen eine Glasscheibe, eine 74-Jährige stürzte zu Boden. Der Unfall passierte gestern Vormittag gegen 9.15 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen – und den Autofahrer, der die 1er an der Ecke Lechhauser / Lützowstraße zum Bremsen gezwungen hatte: Er war mit einem blau/türkis-farbenen Audi (Typ „Kombilimousine“) unterwegs und beging Unfallflucht. (az)

800 800
https://www.rt1.de/lechhausen-autofahrer-bremst-tram-aus-zwei-fahrgaeste-verletzt-80948/
2018-10-18T11:10:33+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg