LKW-Fahrer verkeilt sich im Aichacher Oberen Stadttor

In Aichach hat ein LKW-Fahrer das Obere Stadttor angefahren. Der 79-Jährige wollte von der Augsburger Straße kommend auf den Stadtplatz fahren, beachtete aber nicht, dass es Fahrzeuge nur bis zu einer gewissen Höhe durchfahren können. Mit dem LKW riss er dann erst den Holzbalken zur Höhenbegrenzung ab und wollte sich durch das Tor quetschen. Das Fahrzeug verkeilte sich. Der Fahrer setzte daraufhin kurzerhand zurück und fuhr weg. Eine Zeugin hatte das Ganze aber beobachtet – den Mann erwartet eine Anzeige. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/lkw-fahrer-verkeilt-sich-im-aichacher-oberen-stadttor-197390/
2020-11-13T14:19:15+01:00
HITRADIO RT1