LKW prallt auf Gersthofer Lechbrücke gegen ein Auto – Zwei Männer schwer verletzt

Rettungskräfte haben am Montag zwei Männer aus einem Autowrack auf der Gersthofer Lechbrücke geschnitten. Ein LKW-Fahrer hatte das Stauende im Feierabendverkehr zu spät bemerkt und war ungebremst in das Auto geprallt. Die beiden 31- und 35 Jahre alten Männer in dem Wagen wurden eingeklemmt und schwer verletzt. Es landeten gleich zwei Rettungshubschrauber nahe der Brücke, schlussendlich wurden die Männer aber mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Brücke wurde eineinhalb Stunden lang komplett gesperrt. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuge in den Unfall verwickelt. Der Schaden wird auf rund 12.000 Euro geschätzt. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/lkw-prallt-auf-gersthofer-lechbruecke-gegen-ein-auto-zwei-maenner-schwer-verletzt-23710/
2017-08-28T14:35:52+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg