Mädchen im Landkreis Aichach-Friedberg von Internetbekannschaft sexuell belästigt

Ein 21-Jähriger ist jetzt zu einer Woche Gefängnis und einer Geldstrafe von 300 Euro verurteilt worden, weil er eine Jugendliche sexuell belästigt hatte. Die beiden hatten sich in einem Internetforum kennengelernt. Auf Drängen des Angeklagten hin lud das Mädchen ihn zu sich nach Hause ein. In ihrem Zimmer versuchte er sie zu küssen. Als sie sich wehrte drückte er sie aufs Bett und fasste sie an. Als er seine Hose öffnete gelang es ihr, den jungen Mann wegzuschieben. Das Augsburger Amtsgericht wies ihn zusätzlich dazu an, an fünf Gesprächssitzungen teilzunehmen. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/maedchen-im-landkreis-aichach-friedberg-von-internetbekannschaft-sexuell-belaestigt-25016/
2017-04-25T15:36:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg