Männer in Halloween-Kostümen verletzen Frau in Oberhausen

Die Augsburger Polizei hat eine relativ positive Halloween-Bilanz gezogen. Die Nacht auf gestern verlief anfangs ruhig. Später gab es dann vermehrt Beschwerden wegen Ruhestörung. In Oberhausen wurde eine Frau von zwei maskierten Männern angegriffen. Die 35-Jährige hatte gestern Morgen gegen halb fünf ihr Auto in der Stuttgarter Straße abgestellt. Plötzlich stehen ihre zwei Männer in einer Monster- und Wolfsmaske gegenüber und fordern Geld. Als die Frau erklärt sie habe nichts dabei, schlagen die Männer der 35-Jährigen ins Gesicht, würgen sie und flüchten. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/maenner-in-halloween-kostuemen-verletzen-frau-in-oberhausen-82140/
2018-11-02T06:11:58+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg