Männer werfen Fernseher von Balkon – spielende Kinder nur knapp verfehlt

In Hochzoll-Süd haben zwei junge Männer einen Fernseher vom Balkon geworfen – er verfehlte mehrere Kinder, die gerade draußen spielten, nur knapp. Zwei Männer im Alter von 22 Jahren hatten den Fernseher aus dem sechsten Stock eines Wohnblocks in der Mittenwalder Straße geworfen – und danach Zeugen und die spielenden Kinder beleidigt. Die Polizei rückte an: Sie ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung – das Motiv der jungen Männer ist noch unklar. (az/erl)

800 800
https://www.rt1.de/maenner-werfen-fernseher-von-balkon-spielende-kinder-nur-knapp-verfehlt-74100/
2018-08-10T05:58:16+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg