Mann begeht vier Straftaten in 15 Minuten

In Ingolstadt hat ein Mann innerhalb von 15 Minuten gleich mehrere Straftaten begangen. Der 21-Jährige riss erst ein Verkehrsschild aus einer Verkehrsinsel heraus. Dann klaute er einen Geldbeutel an einer Imbissbude und flüchtete mit einem fremden Fahrrad. Eine Polizeistreife hielt ihn mit mehr als 1,7 Promille auf. Als die Polizei ihn festnehmen wollte, wurde er auch noch aggressiv. Auf den Mann kommen jetzt mehrere Anzeigen zu. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/mann-begeht-vier-straftaten-in-15-minuten-123197/
2020-01-27T12:11:24+02:00
HITRADIO RT1