Mann begrapscht am Augsburger Hauptbahnhof 13-Jährige – Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Mittwochabend am Augsburger Hauptbahnhof eine 13-Jährige begrapscht hat. Das Mädchen war gegen 19:30 Uhr auf dem Weg zum Bahnsteig von dem Unbekannten angesprochen worden. Der etwa 30-Jährige folgte ihr dann bis auf Gleis zehn. Dort stieg die 13-Jährige in den Zug nach Landsberg. Auch der Mann stieg dort ein und begrapschte das Mädchen im Zug. Die Teenagerin stieg wieder aus und sprach eine ältere Dame an. Der Täter war etwa 1,70 Meter groß, hatte eine dunkelblaue Mütze auf und trug weiße Ohrstöpsel. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/mann-begrapscht-am-augsburger-hauptbahnhof-13-jaehrige-zeugen-gesucht-190641/
2020-10-09T09:40:10+02:00
HITRADIO RT1