Mann fährt Bub in Herbertshofen an

In Herbertshofen hat ein Transporterfahrer einen 8-jährigen Jungen angefahren. Der Junge war laut Polizei gestern an der Bushaltestelle an der Klemensstraße ausgestiegen. Der 40-jährige Transporterfahrer überholte den Bus und sah zu spät, dass der Achtjährige vor dem Schulbus über die Straße gehen wollte. Der Mann wich aus, den Junge lief gegen das Auto. Er erlitt Schürfwunden. Der Transporterfahrer hatte mehr als 0,6 Promille Alkohol im Blut. Den Führerschein ist er jetzt erstmal los. (lt)

 

 

800 800
https://www.rt1.de/mann-faehrt-bub-in-herbertshofen-an-96841/
2019-04-03T16:24:09+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg