Mann fährt Kind in Augsburg an

Die Polizei sucht aktuell einen Autofahrer, der am Mittwochmittag im Bärenkeller ein Kind angefahren hat. Der Vorfall ereignete sich im Lerchenweg in der Nähe einer Schule. Die Siebenjährige hatte sich hinter einem Auto gebückt, um etwas aus dem Schulranzen zu holen. Als der Autofahrer ausparkte und zurücksetzte, überrollte er erst den Schulranzen des Kindes und fuhr es dann an. Die Siebenjährige rannte vor Schreck davon. Der Fahrer fuhr anschließend weiter. Die Polizei sucht neben dem Autofahrer auch nach Zeugen. (dc/ah)

800 800
https://www.rt1.de/mann-faehrt-kind-in-augsburg-an-53963/
2018-01-26T11:17:12+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg