Mann mit Gewehr am Baggersee in Langweid: Zeugen rufen die Polizei

Ein 41-jähriger Mann hat am Baggersee in Langweid mit einem Gewehr herrumgefuchtelt und Passanten verunsichert. Zeugen riefen die Polizei. Erst kürzlich haben Zahlen des Bayerischen Innenministeriums gezeigt, dass die Nachfrage nach kleinen Waffenscheinen in Augsburg Stadt und Land immer weiter steigt. Rund 4000 Menschen dürfen hier aktuell unter anderem Gas- oder Schreckschusswaffen legal mit sich zu führen. Der 41-Jährige durfte das nicht, hantierte jetzt in Langweid aber mit einem Luftgewehr herum. Die Polizei stellte fest, dass der Mann keinen Waffenschein besitzt. Die Waffe wurde eingezogen und der 41-Jährige angezeigt. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/mann-mit-gewehr-am-baggersee-in-langweid-zeugen-rufen-die-polizei-25633/
2017-05-03T14:29:56+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg