Mann schlägt in Meitingen auf Mutter ein und verwüstet Wohnzimmer

In Meitingen ist ein junger Mann ausgerastet und hat dabei seine Mutter verletzt. Wie die Polizei heute mitteilte, war der 26-jährige gestern morgen bei seiner Mutter zu Besuch, als er grundlos ausflippte. Er zog seine 47-jährige Mutter an den Haaren und schlug mehrfach auf sie ein. Außerdem demolierte er einen Schrank und riß das Wohnzimmerfenster samt Rahmen aus der Verankerung. Auch die Polizei konnte den Mann kaum bändigen. er hatte ca. 2 Promille Alkohol im Blut. (lt/dc)

800 800
https://www.rt1.de/mann-schlaegt-in-meitingen-auf-mutter-ein-und-verwuestet-wohnzimmer-85724/
2018-12-05T13:21:47+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg