Mann stellt Frau nach und bedroht sie in Asylbewerberunterkunft: SEK-Einsatz in der Innenstadt

In der Augsburger Innenstadt hat ein Mann einer Frau nachgestellt und dadurch sogar einen SEK-Einsatz ausgelöst. Der 32-jährige Iraner hatte einer 34-jährige Iranerin schon seit Wochen mit Anrufen belästigt, weil er ihr angeblich bereits Geld für eine geplante Ehe gegeben hatte. Das wollte die Frau aber nicht. Der Mann suchte sie deshalb am Mittwochabend in der Asylbewerberunterkunft in der Innenstadt auf und drohte, er werde ihr fünfjähriges Kind in den Iran bringen, er habe eine Schusswaffe. Ein Sondereinsatzkommando der Polizei griff ein, der 32-Jährige wurde widerstandslos festgenommen. Eine Waffe hatte er auch nicht, deshalb wurde er wieder entlassen. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/mann-stellt-frau-nach-und-bedroht-sie-in-asylbewerberunterkunft-sek-einsatz-in-der-innenstadt-97807/
2019-04-12T14:36:59+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg