Mehr als 130 Polizisten suchen Landkreis nach vermisster Susanne Tillmann ab

Vor einem Monat ist die 57-jährige Susanne Tillmann aus Ingolstadt verschwunden. Gestern haben mehr als 130 Polizisten den Auwald entlang der Donau und die Seen bei Joshofen abgesucht. Es war sogar eine Reiterstaffel mit vier Pferden im Einsatz. Es war der dritte Großeinsatz seit Susanne Tillmanns Verschwinden – aber auch der blieb erfolglos. Frau Tillmann hat am Morgen des 18. Oktober mit ihrem schwarzen Trekkingfahrrad ihr Haus in Pettenhofen verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Zeugenhinweise haben sich in der Zwischenzeit als Verwechslungen rausgestellt. Die Kripo überlegt jetzt, wie sie weitermacht. Am Tag ihres Verschwindens hatte Frau Tillmann übrigens auch ihr schwarzes Trekkingrad dabei. Auch das ist bisher nicht auffindbar. Die Polizei bittet jetzt auch mögliche Fahrraddiebe, sich zu melden, wo das Rad gegebenenfalls es gefunden haben. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/mehr-als-130-polizisten-suchen-landkreis-nach-vermisster-susanne-tillmann-ab-115934/
2019-11-14T07:10:27+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg