Mehr jugendliche Komasäufer im Landkreis

Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind im vergangenen Jahr 30 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus gelandet. Das zeigen aktuelle Zahlen der DAK-Gesundheit. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der jugendlichen Komasäufer um rund ls 15 Prozent gestiegen. Experten zufolge überschätzen sich viele Jugendliche und glauben, Alkohol gehört zum Feiern und Spaß haben dazu. Demnach ist es wichtig, das Thema Alkoholmissbrauch im Schulunterricht zu behandeln. (cg)

 

800 800
https://www.rt1.de/mehr-jugendliche-komasaeufer-im-landkreis-85265/
2018-11-30T05:55:29+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg