Mehrere Menschen werden im Hochfeld Zeugen einer Tragödie

Ein Polizei- und Notarzteinsatz hat gestern Abend am Glöckler-Hochhaus im Hochfeld für Aufsehen gesorgt. Dort war vor den Augen mehrerer Menschen ein 49-Jähriger aus dem neunten Stock gesprungen. Zu diesem Zeitpunkt waren dort gerade einige Besucher der afa unterwegs. Auch in dem Hochhaus selbst haben einige den Vorfall mitbekommen. In dem Gebäude ist eine Schule untergebracht. Dort fand gerade Schulunterricht statt. Dem Mann konnte trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen nicht mehr geholfen werden.(dc)

800 800
https://www.rt1.de/mehrere-menschen-werden-im-hochfeld-zeuge-einer-tragoedie-61138/
2018-04-10T07:04:48+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg