Mehrere Verletzte nach Unfall auf B300 bei Schrobenhausen – Baby hat Glück

Auf der B300 sind bei einem Unfall auf Höhe Schrobenhausen am Sonntag mehrere Menschen verletzt worden. In einem der Autos war ein Baby. Gegen 18 Uhr war ein Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt, auch ein drittes Fahrzeug krachte noch in die beiden Wracks. Glücklicherweise kamen alle Insassen unverletzt oder mit leichten Verletzungen davon. Die B300 war kurzzeitig voll gesperrt. Die Polizei glaubt nicht, dass die winterliche Witterung an dem Unfall Schuld war – vielmehr soll es sich, ersten Erkenntnissen zufolge, um einen Fahrfehler gehandelt haben. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/mehrere-verletzte-nach-unfall-auf-b300-bei-schrobenhausen-baby-hat-glueck-48015/
2017-11-27T06:13:04+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg