Memminger Flughafen dient weltweiten Rettungseinsätzen

Der Allgäuer Airport spielt für die Bundeswehr bei weltweiten Rettungseinsätzen eine wichtige Rolle. Jetzt landete erstmals ein speziell umgerüsteter Airbus am Memminger Flughafen. Das Flugzeug ist das größte, was jemals am Memminger Airport landete. Das Gefährt gilt als fliegende Intensivstation. Schwer verletzte Soldaten aus der Ukraine wurden hierher geflogen, um danach im Bundeswehrkrankenhaus in Ulm weiter behandelt zu werden. Schon in Zeiten des Lockdowns bewies der Flugplatz in Memmingerberg seine Bedeutung als Ausgangspunkt für Hilfsflüge.

800 800
https://www.rt1.de/memminger-flughafen-dient-weltweiten-rettungseinsaetzen-190340/
2020-10-07T15:28:43+02:00
HITRADIO RT1