Messerangriff in Asylbewerberunterkunft

Heute Morgen kam es in Apfeltrach zu einem Streit zwischen zwei Mitbewohnern. Der 20-jährige war stark alkoholisiert und wollte im Partyraum laut Musik hören, während ein 24-jähriger in Ruhe frühstücken wollte. Daraufhin stach der Jüngere auf seinen Kontrahenten ein. Dieser wurde dann mit leichten, nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen ins Krankenhaus Mindelheim eingeliefert. Andere Mitbewohner konnten die Auseinandersetzung noch vor dem Eintreffen der Polizei beenden. Der Angreifer wurde inzwischen von der Polizei in Gewahrsam genommen.

800 800
https://www.rt1.de/messerangriff-in-asylbewerberunterkunft-187636/
2020-09-18T15:05:49+01:00
HITRADIO RT1