Milliardenschweres Hightech-Programm der Staatsregierung: Auch die Region profitiert

Die bayerische Staatsregierung will in den nächsten Jahren zwei Milliarden Euro für ein großes Forschungs- und Hightech-Programm ausgeben. Das hat Ministerpräsident Markus Söder angekündigt. Davon profitiert auch die Region. Die Gelder fließen unter anderem in den Hochschulcampus in Neuburg. Es sollen zum Beispiel Professoren und Forschungsmittel finanziert werden. Und auch Ingolstadt bekommt Geld: Und zwar für die digitalen Lehrstühle an der Technischen Hochschule und für Forschungsprojekte zum autonomen Fahren und Fliegen. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/milliardenschweres-hightech-programm-der-staatsregierung-auch-die-region-profitiert-113030/
2019-10-10T12:42:54+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg