Millionen für die Kinderbetreuung: Freistaat fördert Einrichtungen in der Region

Der Freistaat investiert viel Geld in die Kinderbetruung. Auch Einrichtungen in Augsburg Stadt und Land profitieren von dem Programm, zum Beispiel die neue Kindertagesstätte St. Thomas in Friedberg. Sie wird mit 670.000 Euro bezuschusst. Die Kita mit 35 Krippen- und Kindergartenkindern befindet sich im ehemaligen Sparkassen-Gebäude in Rederzhausen. Über zwei Millionen Euro gehen außerdem nach Untermeitingen: Dort soll eine Kita mit 110 Plätzen entstehen, wo Kinder von der Geburt bis zum Schuleintritt betreut werden sollen.
Laut Bayerns Familienministerin Emilia Müller kommt das Investitions-Programm genau zur richtigen Zeit. Denn die Zahl der Geburten im Freistaat steigt immer weiter an – Gleichzeitig wolle man außerdem dem Betreuungsbedarf von Flüchtlingskindern gerecht werden. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/millionen-fuer-die-kinderbetreuung-freistaat-foerdert-einrichtungen-in-der-region-45963/
2017-11-10T14:32:31+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg