Ministerpräsident Söder kommt nach Aichach

Der neue bayerische Ministerpräsident Markus Söder will schon in drei Monaten in die Region kommen – er wird das Aichacher Volksfest besuchen. Im September wird Söder in Schwabmünchen im Bierzelt sprechen. Im Wahlkampf will er den bayerischen Landkreise einen Besuch abstatten. Söder-Vorgänger Horst Seehofer war als Ministerpräsident nie in Aichach. Die bayerischen Landtagswahlen sind Mitte Oktober. (erl/ah)

800 800
https://www.rt1.de/ministerpraesident-soeder-kommt-nach-aichach-60738/
2018-04-04T15:49:09+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg