Ministerpräsident Söder spricht in Augsburg mit Bürgern

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder kommt am kommenden Montag wieder nach Augsburg – dieses Mal für eine Bürgersprechstunde. Im Rokokosaal der Regierung von Schwaben im Fronhof stellt er sich in Einzelgesprächen den Fragen von Augsburger Bürgerinnen und Bürgern. Wer dabei sein will, muss sich vorher anmelden. Söder war erst vor knapp zwei Wochen zu Gast in Augsburg. Im ausverkauften Goldenen Saal des Rathauses sprach er sich vor 450 Zuschauern unter anderem für eine schärfere Asylpolitik aus. Die Termine für Einzelgespräche werden im Vorfeld vereinbart. Wer interessiert ist, kann sich hierzu mit seinem Anliegen unter buergerbeauftragter@bayern.de anmelden. (az/ah)

800 800
https://www.rt1.de/ministerpraesident-soeder-spricht-in-augsburg-mit-buergern-68376/
2018-06-23T09:22:04+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg