Mit Blaulicht zur Grundschule: Polizei rückt in Gersthofen wegen kiffender Jugendlicher an

Große Aufregung am gestrigen Mittwochabend in Gersthofen, da gab’s einen Polizeieinsatz an der Pestalozzi-Grundschule in der Schulstraße. Mehrere Streifen sind mit Blaulicht angerückt. Polizisten haben das Gelände rund um die Schule abgesucht. Jetzt ist klar, warum: Jemand hatte wegen kiffender Jugendlicher die Polizei alarmiert. Die sind beim Eintreffen der Streifen geflüchtet, weshalb die Polizisten hinterher gesprintet sind. Das sah dramatisch aus, das hatte viele Passanten und Anwohner verunsichert. Laut Polizei wurden vier Jugendliche geschnappt, die auch Drogen bei sich hatten. Die genaue Menge und woher sie sie hatten, soll jetzt ermittelt werden. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/mit-blaulicht-zur-grundschule-polizei-rueckt-in-gersthofen-wegen-kiffender-jugendlicher-an-105753/
2019-07-18T10:02:04+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg