Mit strengem Hygienekonzept: Ausbildungsmesse „A-Zu-Bi!“ in Neuburg soll planmäßig stattfinden

Die regionale Ausbildungsmesse „A-Zu-Bi!“ in Neuburg soll dieses Jahr trotz Corona planmäßig stattfinden. Es gibt aber ein strenges Hygienekonzept. Ihr müsst euch zum Beispiel vorher für ein bestimmtes Zeitfenster online anmelden und auf dem kompletten Gelände eine Maske tragen. Insgesamt könnt ihr die Messe 90 Minuten lang besuchen, 200 Besucher dürfen gleichzeitig rein. Auf der Messe können sich Schüler, die in den nächsten ein bis zwei Jahren ins Berufsleben einsteigen wollen, über mehr als 130 Ausbildungsberufe informieren. Die „A-Zu-Bi!“-Messe findet am Samstag, den 10. Oktober in der Neuburger Parkhalle statt. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/mit-strengem-hygienekonzept-ausbildungsmesse-a-zu-bi-in-neuburg-soll-planmaessig-stattfinden-187880/
2020-09-21T11:40:32+01:00
HITRADIO RT1