Mitarbeiter des Augsburger Gesundheitsamts werden immer öfter bedroht und beleidigt

Laut einem Sprecher des Landratsamts hat die Behörde in den letzten Tagen immer häufiger Nachrichten bekommen, in denen gedroht und beleidigt wird. Um die Mitarbeiter besser vor Übergriffen zu schützen, laufen derzeit Gespräche, wie die Sicherheit verbessert werden kann. Erst gestern hatte es im Landratsamt einen Polizeieinsatz gegeben. Rund 20 Demonstranten, die gegen die Maskenpflicht an Grundschulen sind, waren ohne Masken in das Gebäude gegangen und hatten dort auf den Gängen Parolen gerufen und eine Sitzung gestört. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/mitarbeiter-des-augsburger-gesundheitsamts-werden-immer-ofter-bedroht-und-beleidigt-194045/
2020-10-27T06:28:34+01:00
HITRADIO RT1