Mitarbeiter in Augsburger Altenheim positiv auf Corona getestet

In einem Altenheim im Hochfeld haben sich zwei Mitarbeiter mit dem Corona-Virus angesteckt. Deshalb gilt in der Einrichtung mit rund 100 Bewohnern jetzt wieder ein Besuchsverbot. Laut der städtischen Altenhilfe wurden bereits spezielle Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. So sind Kollegen, die kontakt mit den beiden Infizierten hatten vorerst nicht mehr im Dienst. Zusätzlich wurden alle in dem Heim auf das Virus getestet. Die Ergebnisse waren offenbar alle negativ. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/mitarbeiter-in-augsburger-altenheim-positiv-auf-corona-getestet-136747/
2020-07-06T09:04:41+02:00
HITRADIO RT1