Mobile Toilette löst Polizeieinsatz aus

Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Herrenbachviertel hatten Polizei und Feuerwehr alarmiert, da es sie im Treppenhaus Verwesungsgeruch bemerkt hatten. Die Einsatzkräfte öffneten mehrere Wohnungstüren, nachdem auf Klingeln niemand reagierte. Eine Leiche fanden sie aber nicht. Später stellte sich dann heraus, dass der Gestank von einem „intensiv benutztem“ Dixi-Klo neben dem Wohnhaus kam. (ah/dc)

800 800
https://www.rt1.de/mobile-toilette-loest-polizeieinsatz-aus-27765/
2017-05-26T14:34:05+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg