Möglicher Stellenabbau bei Airbus in Manching: 5000 Mitarbeiter bangen um ihre Jobs

Bei Airbus in Manching bangen rund 5000 Mitarbeiter um ihre Jobs. Der Konzern hat gerade erst bekannt gegeben, dass er zusammen mit dem Betriebsrat an einem harten Sparpaket arbeitet. Ein Stellenabbau ist dann laut eines Unternehmenssprechers nicht mehr ausgeschlossen. Das berichtet der Donaukurier. Vieles hängt auch an der Frage, ob sich die Bundeswehr für den Kauf des Eurofighters oder für ein amerikanisches Kampfflugzeug entscheidet. Einer der Hauptgründe für die geplanten Sparmaßnahmen ist nämlich, dass der Flugzeugbauer in den letzten Jahren immer weniger Aufträge erhalten hat. (eh) 

800 800
https://www.rt1.de/moeglicher-stellenabbau-bei-airbus-in-manching-5000-mitarbeiter-bangen-um-ihre-jobs-120640/
2019-12-19T09:37:14+02:00
HITRADIO RT1