Mofafahrer wird auf B300 von Straße abgedrängt

Auf der B300 Richtung Schrobenhausen ist ein junger Mofafahrer von einem bisher unbekannten Autofahrer von der Straße abgedrängt worden. Der 16-Jährige war gestern früh von Peutenhausen nach Schrobenhausen unterwegs. Dort kam ihm in einer Linkskurve ein Auto auf der falschen Spur entgegen. Der Mofafahrer wollte ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte er und musste mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Auto handelt es sich laut Polizei um einen Audi A4 oder A5 mit Neuburger Kennzeichen. Wenn ihr was gesehen habt, dann meldet euch bei der Polizei. (eh)

 

 

800 800
https://www.rt1.de/mofafahrer-wird-auf-b300-von-strasse-abgedraengt-taeter-faehrt-einfach-weiter-108434/
2019-08-20T10:58:27+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg